Transparenz-Siegel ©





Hilfen für den nachhaltigen Einkauf


Die wichtigsten Kriterien

  • Ökologie, Umwelt
  • Soziales
  • Ökonomie, Herkunft, Wertschöpfung
  • Sektorspezifische Besonderheiten

Das Transparenz-Siegel ist ein ganzheitliches, alle Nachhaltigkeitsdimensionen integrierendes Gesamt- oder Meta-Siegel. Ein Güte- oder Nachhaltigkeits-Siegel, das für alle Produkte und Dienstleistungen gleichermaßen gelten soll.
 
Das Transparenz-Siegel wird auf die Verpackung gedruckt, als Aufkleber auf die Produkte geklebt oder im Kassen-Terminal angezeigt. Bei Benzin ist es auf der Zapfsäule sichtbar. Es dient dazu, dem Verbraucher auf einen Blick anzuzeigen, ob das Produkt seinen Anforderungen in Sachen Nachhaltigkeit entspricht.
 
Eine Studie des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) mit dem Titel „Chancen und Kriterien eines allgemeinen Nachhaltigkeitssiegels“ kam zu dem Ergebnis, dass die Mehrheit der Verbraucher ein solches Transparenz-Siegel dringend wünscht.

FAQ

Fragen & Antworten. Was ist das Transparenz-Siegel (TS)? Was sind die Kriterien für das Transparenz-Siegel? Wie sehen die Verbraucher das Transparenz-Siegel?

 

weiterlesen...

Siegelcheck

Produktkennzeichnungen auf einen Blick. Blauer Engel, UTZ, Bioland, ...

 

 

weiterlesen...

Veranstaltungen

Vorträge und Veranstaltungen. Siegelwirrwarr - Wer kennt sich aus im Dschungel der Gütesiegel. Orientierungshilfe für den nachhaltigen Einkauf. Termine

 

weiterlesen...

Das Siegel

die Lizenz für Transparenz. Beispiele und Erklärungen

 

 

 

 

weiterlesen...

Was unser Essen wirklich kostet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung und mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …